Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch

Webnews

Webnews



http://myblog.de/daskamelchen

Gratis bloggen bei
myblog.de





Schulung

Nun, wie viele von euch wissen, besuche ich nun seit dem 04.06.2007 in einer Schulung - kaufmännische EDV-Qualifizierung mit ECDL-Prüfung.

Angefangen bei der Tatsache, dass ich als Sozialpädagogik garantiert keine KAUFMÄNNISCHE EDV-Qualifizierung brauche, fragt sich jetzt sicherlich jeder Leser, was denn bitte eine ECDL-Prüfung ist...

Ok, ich versuche es mal kurz und knapp zu beschreiben:
Die Schulung zur ECDL-Prüfung beginnt um 8 h morgens und endet um 16 h.
Zwischendurch haben wir eine große Mittagspause (12.15 h - 12.45 h) und natürlich auch mehrere kurze Pinkel- oder besser gesagt Raucherpausen (immer in der Länge von 15 Minuten).
Für so alte und unintelligente Tattagreise, wie ich es bin ist diese Schulung selbstverständlich eine Überforderung hoch 10.

  1. Was bitte ist ein Flachbildschirm?
  2. Wo schalte ich einen PC überhaupt ein?
  3. Wofür brauche ich Maus und Tastatur?
  4. Was um Himmelswillen ist "WORD"?
  5. etc.

Zu allem Überfluss habe ich in meinem Kurs noch lauter junger Hüpfer, die sowas von schnell mit diesem Zuse-Produkt zurecht kommen, dass ich grundsätzlich hinterher hinke...
Leute, das ist gar nicht gut für mein Selbstbewusstsein...

Ok, die Inhalte dieser Schulung sehen folgendermaßen aus:

  • Programme öffnen, Menüleisten abschreiben, Programme schließen
  • PAUSE
  • Programm öffnen, wenige Formatierungsmöglichkeiten testen, Programm schließen
  • PAUSE
  • Programm öffnen, kurz anschauen, Programm schließen
  • PAUSE
  • Programm öffnen, Aufgabenblatt abtippen, Aufgaben lösen, Programm schließen
  • Pause
  • Programm öffnen, Aufgaben besprechen, Programm schließen
  • FEIERABEND

Seht ihr denn schon mein kleines Problem? Ich, als DAU (als langsamster DAU) komme da doch gar nicht hinterher...

Ich weiß gar nicht, wie ich das alles schaffen soll. Also:

Heute ist wieder einer dieser vielen Tage, an denen ich kaum dazu komme, meine Aufgaben zu erledigen. Aus diesem Grund dachte ich mir, ich könnte mir mal diese nette Blog-Seite einrichten... So schaffe ich wenigstens etwas Sinnvolles am heutigen Tag...

Nun, ich hoffe, ihr hattet ein wenig Unterhaltung. Ich werde mich jetzt etwas mehr mit den Möglichkeiten dieser Site auseinandersetzen und dann mal sehen, was sich noch so machen lässt....

Ich wünsche euch einen viel interessanteren Tag, als ich es erlebt habe...

Das Kamelchen

27.6.07 14:12


Werbung





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung